Wir tanzen wieder

Wir tanzen wieder!“ ist eine eingetragene Wort-/Bildmarke der Alexianer Köln.
Idee und Konzept: Stefan Kleinstück, Alexianer Köln
Tanzkonzept: ADTV Tanzschule Stallnig-Nierhaus Köln

„Das Tanzen ist die Kunst, wo die Beine denken, sie seien der Kopf“

-Stanislaw Jerzy Lec

Angebot für Menschen mit und ohne Demenz: „Wir tanzen wieder!“

VergissMeinNicht ist neben der Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen, der Tanzschule Im Takt, der Alzheimergesellschaft Siegen, der Sparkassenstiftung Zukunft des Kreises Siegen-Wittgenstein, Kooperationspartner dieses Projektes, das im August 2012 in der „Tanzschule Im Takt“ in Dreis-Tiefenbach an den Start ging.

Zum Angebot:
„Wir tanzen wieder!“- will Menschen mit Demenz und deren Angehörige zum Tanzen bewegen. Denn Tanzen heißt Freude an Musik und Bewegung. Genau das empfinden auch Menschen mit Demenz. Die Tanzmusik spricht Gefühle an, weckt Erinnerungen und Rhythmusgefühl. Bei den monatlichen Tanztreffen stehen Spaß und Freude im Vordergrund. Das Angebot steht für Normalität, soziale und gesellschaftliche Teilhabe. „Wir tanzen wieder!“ – will Mut machen und der Öffentlichkeit zeigen, wie sehr auch Menschen mit Demenz bzw. von dieser Krankheit betroffene Paare Lebensfreude ausstrahlen.
Die Tanzschule als öffentlicher Ort wird geöffnet, um Begegnung und neue Kontakte zu ermöglichen. 
Weitere Informationen finden sie hier.

Nachfolgend die Termine für das Jahr 2019:
Ort: In der Tanzschule im Takt, Dreisbachstr. 24, 57250 Netphen-Dreis-Tiefenbach.

Um eine Anmeldung ist bei der Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen Telefon-Nr.: 02738-603145

wird gebeten. Die Teilnehmergebühr beträgt 5,–€.